1 Venice Travel Diary fashionvictress.com-3

Detailverliebtes Reisetagebuch aus Venedig, Teil 1

Da ich mich wirklich nicht entscheiden konnte, welche der vielen schönen Bilder ich denn nun veröffentlichen soll und da Venedig so eine wunderschöne Stadt ist, mit so vielen verschiedenen Gesichtern, bekommt ihr die Bilderflut in insgesamt zwei „Reisetagebüchern“ häppchenweise serviert. Diesmal habe ich etwas Neues ausprobiert und mich dazu entschieden, eher ästhetische, künstlerische oder detailreiche Bilder in den Beitrag zu packen, die Venedig mal aus einem vielleicht nicht ganz so üblichen Blickwinkel einfangen. Neben den typischen Touristenorten (Markusplatz, Rialtobrücke) gibt es sehr viel in dieser Stadt zu entdecken und auch wenn meine Füße beim Zurückdenken an viele Schritte durch noch mehr Gassen noch ein wenig schmerzen, war diese Reise jeden Cent wert. Am besten kann man die Stadt erkunden, wenn man sich in den kleinen Gässchen einfach ein wenig treiben lässt – plötzlich ist man fernab vom Touristenstrom und kann die Stadt ganz für sich erkunden. Aber jetzt lasse ich Bilder sprechen.


Gondola


Venezianische Masken



Eine der zahlreichen Gassen


Ring, Ring…


Gondel-Werkstatt


Der typische San Marco – Löwe


Venezianische Masken


Gondola

Posted in Italien.