Galeries Lafayette - Fashionvictress.com

Paris: Galeries Lafayette

Gestern hat unser Sprachkurs begonnen, allerdings haben wir uns für einen Slot ab 13.30 Uhr entschieden. So kann der Vormittag wahlweise zum Ausschlafen oder, in unserem Fall, Erkundung der näheren Umgebung benutzt werden. Nur ein paar Meter von unserem Appartement entfernt befindet sich die Operá, und auch die Galeries Lafayette. Wobei, das ist nicht ganz richtig – die Galeries besteht ja aus mehreren Gebäuden und wir wohnen in einem davon. Ja, richtig: Wir wohnen im gleichen Gebäude, in dem sich auch ein Teil der Galeries Lafayette befindet! Letztere beherbergt ja diese wunderschöne Glaskuppel und, was wir bisher noch gar nicht wussten, eine tolle Aussichtsterrasse ganz oben: Von dort hatte man einen herrlichen Blick über Sacré Coeur, den Eiffelturm, den Triumphbogen…







Unsere Wohnung ist im rechten Gebäude!

Wie man dorthin kommt:
9e Arrondissement, Metro Chaussée d’Antin – La Fayette, Velib‘ Stationen in der Nähe sind morgens und abends komplett leer, aber ab Mittag total überfüllt. Man sollte immer ein paar Stationen in den Seitenstraßen im Hinterkopf haben.

Posted in Frankreich.